Was | Beratung, Vorträge und Workshops

Beratung | Package „Der optimale Kommunikations-Mix“

Vom Stückwerk zu konzertierter Kommunikation.

Instagram, Facebook, Folder, LinkedIn, Website & Co - eine Vielzahl an Kommunikationskanälen lädt uns zum Dialog mit unseren Kund*innen ein. Doch jedes Kommunikationsmittel "tickt" anders und nicht jedes Thema passt für jedes Medium.

Nutzen Sie die geförderte WKO-Einzelthemenberatung, um gemeinsam Ihren optimalen Kommunikations-Mix auszuarbeiten.

Diese Themen stehen in der Marketing-Beratung im Mittelpunkt:

  • Überblick über Anforderungen und Potenziale der einzelnen Kanäle. Wenn Sie die Spielregeln der Medien kennen, können Sie Ihre Botschaften wirksamer streuen und steuern.
  • Auf wie vielen Social Media-Kanälen muss ich präsent sein? Wir analysieren, welche Medien von Ihren Kund*innen genutzt werden, welche für Ihren Angebotsbereich relevant sind und welche Sie mit Ihren Ressourcen auch professionell und glaubwürdig bespielen können
  • Wie komme ich zu interessanten Inhalten? Sie erhalten Impulse, wie Sie aus Ihrem bzw. für Ihr Unternehmen spannende Themen gewinnen, die eine stimmige Basis für Ihr unternehmerisches Wording und Ihr Storytelling bilden.
  • Was kommuniziere ich wo? Wir werfen einen kritischen Blick darauf, welche Inhalte (Content) für Ihre Kund*innen echten (News)Wert haben und wo diese am besten wirken.
  • Die häufigsten Stolpersteine in der Kommunikation (er)kennen.
  • Der optimale Kommunikations-Mix: Als Ergebnis der Beratung definieren wir für Ihr Unternehmen den optimalen Mix aus Medien, Inhalten und Zielgruppe/n.

Geförderte WKO-Beratung nutzen.
Geeignetes Beratungsmodul: 10 h Einzelthemenberatung
Noch Fragen? Einfach anrufen oder anfragen.

Beratung | Elevator Pitch-Package

Ein Video sagt mehr als 1000 Worte … und wird öfter angeklickt als ein Text. Setzen Sie auf bewegte Bilder und präsentieren Sie Ihr Business kompakt und knackig in einem professionellen Elevator Pitch-Video (45 Sek.).

Elevator Pitch (engl.), auch Elevator Speech, ist eine Methode für eine kurze Zusammenfassung seines Geschäftsmodells/einer Idee. Der Fokus liegt auf positiven Aspekten wie z.B. der Einzigartigkeit. Der Grundgedanke dieser „Aufzugs­zusammen­fassung“ basiert auf dem Szenario eine wichtige Person in einem Aufzug zu treffen und diese dann während der Dauer der Aufzugsfahrt (ca. 30-45 Sekunden) von seiner Idee, deren Wert und Nutzen zu überzeugen. Ziel ist es, mit diesem Erstkontakt Neugierde zu wecken und weiterführenden Kontakt aufzubauen.”
(Agentur Wöhrer, frei nach Wikipedia)

Nutzen Sie die geförderte WKO-Beratung, um gemeinsam mit der Agentur Wöhrer und der Videoagentur nanoware Ihren Elevator Pitch auszuarbeiten und als Video zu präsentieren.

Das Package umfasst folgende Leistungen:

Package-Modul I: 5 h Beratung & Coaching (analog/online) durch die Agentur Wöhrer:

  • Bestandsaufnahme des aktuellen Geschäftsmodells inkl. Sortimentsüberblick und Zielgruppe/n.
  • Herausarbeiten von Wert und Nutzen.
  • Definition von Kernbotschaften und Keywords.
  • Anleitung zur Erstellung eines Elevator Pitch-Skripts (für 45 Sek. Aufnahme)

Package-Modul II: Videoproduktion durch nanoware (5 h):

  • Drehtermin im nanoware-Studio in Leobersdorf/NÖ (1 h)
  • Kurzcoaching zur Medienpräsenz
  • Aufnahme des Elevator Pitch-Videos (45 Sek.)
  • Professioneller Schnitt & Vertonung des Videos
  • Bereitstellung als mp4-Datei, inkl. Nutzungsrechte mit Namensnennung von Agentur Wöhrer und nanoware

Geförderte WKNÖ-Beratung nutzen.
Nutzen Sie dafür in Wien und NÖ die geförderte Beratung und sparen Sie damit als Jungunternehmen 50% bzw. als Unternehmen 30% vom Netto-Honorar.

WK-Förderzuschuss für Jungunternehmen in W/NÖ: € 60/h netto
WK-Förderzuschuss für Unternehmen in W/NÖ: € 40/h netto

Geeignetes Beratungsmodul WKNÖ: 10 h Schwerpunktberatung
Geeignetes Beratungsmodul WKO Wien: 10 h Einzelthemenberatung

Noch Fragen? Einfach anrufen +43 (0)664 794 66 26 oder anfragen.

Online-Vortrag | „Einstieg ins Content-Marketing“
Inhalte WKO-WebSeminar (60 Min.)

Content-Marketing ist mehr als bloß Inhalte in verschiedenen Medien online zu stellen. Seit die Digitalisierung in unseren Beruf und Alltag Einzug gehalten hat, hat sich auch unser Kauf- und Entscheidungsverhalten gravierend verändert. Seit Corona hat die Digitalisierung nochmals einen Schub erlebt. Damit ist Content-Marketing noch wichtiger geworden.

Diese Fragen beantworte ich im WebSeminar:

  • Was hat sich im Zuge der Digitalisierung verändert? Warum ist Content-Marketing wichtig?
  • Begriffe im Content-Marketing: Definitionen und was bedeuten sie.
  • Customer Journey: Die Kund*Innen mit auf die Reise nehmen.
  • „Evergreen“ Zielgruppe: Wie gelingt eine aussagekräftige ZG-Definition?
  • Was alles ist „Content“?
  • Content-Marketing laut Lehrbuch: Die wichtigsten Schritte.
  • Wie sieht die Realität für EPU/KMU aus: Was ist schaffbar? Wo beginnen?
  • Durch best practice-Beispiele von anderen EPU lernen.
  • Content-Marketing im Kontext zum „allgemeinen“ Marketing: Welchen Stellenwert nimmt es im eigenen Unternehmen und bei den Marketing-Aktivitäten ein? Wie gelingt eine sinnvolle und wirksame Einbindung?
  • Ab in die Umsetzung! Sie erhalten eine Checklist und Arbeitsblätter mit denen Sie Ihren aktuellen Status erfassen und nächste Schritte professionell planen können.

Zielgruppe/n:

  • Unternehmer*innen ohne Vorkenntnisse bzw. mit Grundkenntnissen zum Thema.
  • UnternehmerI*innen, die wissen möchten, wie sie Content-Marketing für den eigenen Betrieb nutzen können.

In diesem WKO-WebSeminar (60 Min.) Ich möchte Ihnen Grundlagen und Verständnis für die Anforderungen an professionelles Content-Marketing vermitteln und für EPU/KMU konkrete Ansatzpunkte zum Einstieg und zur Anwendung in der Unternehmenspraxis mitgeben. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, im Chat Fragen zu stellen.

Termine & Anmeldung zum WKO-WebSeminar

  • MO 02.11.2020 15:30 - 16:30 | Anmelden
  • MO 14.12.2020 09:00 - 10:00

Online-Seminar | „Kulturmarketing“
Inhalte Online-Seminar (2 Tage)

Kulturbetriebe kämpfen derzeit mit massiven Einschränkungen und Programmpausen. Deswegen ist es wichtig, den Scheinwerfer gerade jetzt verstärkt auf das Marketing zu richten. Neue (digitale) Angebote, wertvolle Kooperationen oder eine kritische Bestandsaufnahme des Bisherigen können neue Perspektiven offenbaren.

Dieses Online-Seminar vermittelt Ihnen die Grundlagen für erfolgreiches Kulturmarketing. Sie lernen praxisnah, wie es gelingt, klassische „Marketing-Tools“ in den künstlerischen und kulturellen Kontext eines Kulturbetriebes oder -projekts zu stellen.

Marketing im Kulturbereich hat die Aufgabe die künstlerischen Inhalte zu bewahren und sichtbar zu machen. Wirksame Kommunikation hält den Kontakt zum Publikum lebendig und stärkt die Bindung, was in Folge auch wirtschaftlichen Erfolg sichern soll. Zentrale Bedeutung hat dabei ein strategisch geplantes Marketingkonzept.

Im Seminar erarbeiten wir schrittweise ein Marketingkonzept mit Fokus auf nachhaltiger Positionierung. Mit einem strukturierten Maßnahmenplan beleuchten wir die essentiellen Marketing-Segmente und sichern damit eine wichtige Grundlage für die erfolgreiche Umsetzung. Beispiele aus der Praxis sollen Impulse geben und neue Blickwinkel schaffen.

Sie können Ihr eigenes Kulturprojekt mitbringen und im Seminar in Gruppenarbeiten reflektieren unweiterentwickeln.

Schwerpunkte

  • Schritt für Schritt zum Marketingkonzept
  • Grundlagen einer erfolgreichen Positionierung
  • Kulturbetriebe in Corona-Zeiten gut aufstellen
  • Bestehendes kritisch reflektieren – Potenziale erkennen
  • Inspiration durch Praxisbeispiele
  • Marketing-Mix: Mit wenigen Ressourcen den optimalen Mix erstellen

    Termine, Kosten & Anmeldung am Institut für Kulturkonzepte

Copyright © by Agentur Wöhrer | Impressum | Datenschutzerklärung