Was | Texte

Schreiben können doch alle!

Aber was macht den Unterschied zum Texten aus? Beim Texten für Unternehmen geht es darum, immer auch das Allein­stellungs­merkmal, die Markenbotschaften, Werte und das „Feeling“ im Wording mit einfließen zu lassen.

Texte für alle (Business-)­Lebenslagen

Webtexte

„Die Webtexte schreiben wir selbst!” Die Ambitionen bei EPU und KMU sind anfangs groß, wenn es um Texte für die neue Website geht. Das Tages­geschäft und die fehlende Muse überzeugen Unternehmen dann recht schnell, texten zu lassen.

Blog-Texte

Als Internet-Tagebuch bieten Blogs die Möglichkeit, vertiefende Einblicke in spezielle Themen zu geben. Regelmäßig­keit, Textmenge und Lesefreundlichkeit sind die häufigsten Gründe, warum Unternehmen sich beim Bloggen begleiten lassen.

Content für Social Media

Alles ist Content! Ja, aber viele Unternehmen wissen nicht, welcher Content wann wie wo passt und wie sie eine Content-Strategie entwickeln sollen. Mit Struktur und Content-Speicher gelingt eine professionelle Umsetzung.

Werbemittel-Texte

Sind Folder, Flyer & Co noch zeitgemäß? Printmedien haben immer Saison. Ihre Haptik und Beständigkeit machen sie zu Klassikern im Business. Nutzen Sie die kreativen Möglichkeiten und punkten Sie mit knackigen Botschaften auf Papier.

Pressetext

Journalist­Innen wollen keine Werbe­bot­schaften! Ein guter Presse­text überzeugt mit einem „heißen“ Thema, exzellenter redaktion­eller Aufbereitung, korrekter Schreib­weise und einem inhaltlichen Mehrwert für die Medien.

Corporate Communication

Ganzheitliche Unternehmens­kommunikation bedeutet weg von Einzeltexten hin zu einem stimmigen Wording-Konzept. Dieses zieht sich wie ein roter Faden mit stringenten Botschaften aus USP, Werten und Keywords durch alle Ihre Medien und Ihre Sprache.

Beratungsablauf

Wie läuft ein Text-Projekt ab?

Texte schreiben, das klingt so einfach. Wir alle schreiben tagtäglich Emails, Messages und Postings. Im Unterschied zum privaten Schreiben geht´s bei Unternehmen darum, mit professionellen Texten bestimmte Botschaften zu vermitteln.

Womit fangen wir an? Am Beginn eines jeden Text-Projektes steht ein ausführliches Briefing. Egal ob Neukunde oder Bestandskundin, im Briefing klären wir in Form eines (Online-) Interviews die wichtigsten Fragen (Ziel, Botschaft, Umfang, …). Dann tauchen wir in die Marke ein, besprechen Kernbotschaften, USP, Werte und Wording, sehen uns bestehende Texte an.
Das Briefing-Gespräch ist ein bisschen wie Einkaufengehen. Gemeinsam tragen wir die Text-Zutaten zusammen, besprechen das Rezept und die Gewürze. Dabei zeigen sich oft neue Aspekte. Mit diesen reichhaltigen Inputs und viel Inspiration schreibe ich dann Webtexte, Postings, Mailings & mehr.
Hier ein paar Text-Beispiele:
Logo Gärtnerei Jezik Logo Im Flow Logo Im Flow
Angebote

Was bietet die Agentur Wöhrer noch an?

Neben stimmigen Texten schätzen EPU, KMU sowie Kulturbetriebe die praxisnahe Marketing-Beratung zu unterschiedlichen Themen. In lebendigen Workshops & Vorträgen bringe ich Marketing-Themen kompakt auf den Punkt.

Foto Christian Jezik-Osterbauer

Christian Jezik-Osterbauer
Gärtnerei JEZIK

„Als KFZ-Fachwerkstätte sind wir spezialisiert auf Reparaturen von Autos. Dadurch kommt bei uns oft das Marketing zu kurz. Die beste Hilfe, die wir bekommen konnten, war und ist die Agentur Wöhrer. Von Webtexten bis zum Einspielen von Produktneuheiten auf Google-My-Business funktioniert alles reibungslos und zu unserer vollsten Zufriedenheit. Unsere beste Empfehlung für die Agentur Wöhrer.”

Ihr ERFOLG beginnt mit einem Impulscall.

Holen Sie sich inspirierende Impulse für Ihr Marketing.

20 Minuten
kostenlos - kompakt - knackig